Aufrufe
vor 3 Jahren

DE | Vierkantballen Wickelmaschinen | G30 Q Serie & G40 Q Serie | Göweil

  • Text
  • Serie
  • Zusatz
  • Profi
  • Programmsteuerung
  • Vierkantballen
  • Folie
  • Hydraulische
  • Rundballen
  • Wickelmaschine
  • Batterie
  • Goeweil
  • Quaderwickler
Die Quaderballenwickler von GÖWEIL überzeugen mit robuster Bauweise & neuester Technik.

GÖWEIL /

GÖWEIL / Serie G30 Q & G40 Q / Seite 06-07 G3010 Q STANDARD Vierkantballen Wickelmaschine G3010 Q EXCLUSIV Vierkantballen Wickelmaschine Die Dreipunktmaschine G3010 Q Standard zeichnet sich durch ihre robuste Bauweise, sowie die niedrige Arbeitshöhe aus. Das durchgehende Ballentransportband ermöglicht ein gleichmäßiges Wickeln der Ballen. Zusatzausrüstung: Die Vierkantballen Wickelmaschine G3010 Q Exclusiv ist ein Dreipunktgerät mit Ballenaufnehmer welche sich durch die robuste Bauweise und die niedrige Arbeitshöhe auszeichnet. Zudem ist die Maschine mit der Programmsteuerung STANDARD sehr leicht zu bedienen. Zusatzausrüstung: • Vollautomatische Programmsteuerung PROFI Alle Arbeitsabläufe werden vollautomatisch ausgeführt - Aufpreis auf Steuerung STANDARD mit Funk • Funkfernsteuerung Nur in Verbindung mit vollautomatischer Programmsteuerung PROFI • Folienüberwachung Schaltet den Wickelvorgang bei Folienriss bzw. Folienende ab • Zusätzliche Ballenleitrolle • Licht- und Blinkanlage • Elektroantrieb (ohne Hydrauliköl) Bestehend aus 4 kW E-Motor mit Pumpe, Rücklauffilter und 30 l Hydrauliköltank • Zapfwellenantrieb C Bestehend aus Getriebe mit Pumpe, aufsteckbar auf Traktorzapfwelle, Rücklauffilter und 30 l Hydrauliköltank • 1-Zylinder Honda Benzinmotor 8,2 kW mit Batterie, Lichtmaschine und E-Starter sowie Hydraulikanlage komplett montiert • Versorgungskabel Batterie 5.3 Meter 2x6 mm² mit 3-poliger Dose • Vollautomatische Programmsteuerung PROFI Alle Arbeitsabläufe werden vollautomatisch ausgeführt. • Funkfernsteuerung Nur in Verbindung mit vollautomatischer Programmsteuerung PROFI • Folienüberwachung Schaltet den Wickelvorgang bei Folienriss bzw. Folienende ab • Zusätzliche Ballenleitrolle • Licht- und Blinkanlage • Elektroantrieb (ohne Hydrauliköl) Bestehend aus 4 kW E-Motor mit Pumpe, Rücklauffilter und 30 l Hydrauliköltank • Zapfwellenantrieb (ohne Hydrauliköl) Bestehend aus Getriebe mit Pumpe, aufsteckbar auf Traktorzapfwelle, Rücklauffilter und 30 l Hydrauliköltank • 1-Zylinder Honda Benzinmotor 8,2 kW mit Batterie, Lichtmaschine und E-Starter sowie Hydraulikanlage komplett montiert • Versorgungskabel Batterie 5.3 Meter 2x6 mm² mit 3-poliger Dose • Hydraulisch kippbarer Wickeltisch mit mechanischer Bandlängenverstellung • Breites, durchgehendes Ballentransportband mit Bandführung und 2 Stück Ballenleitrollen • Ballenablage nach links und rechts • Kombinierte Folienvorstreckeinheit 500 mm und 750 mm • Folienabschneide- und Anlegeautomatik • Arbeitsscheinwerfer Grundausstattung • Vorschubabschaltventil Bei rechteckigen Ballen wird so eine exakte Überlappung der Folie gewährleistet • Dreipunktanbau Kat. II • Programmsteuerung STANDARD mit Funk Die Arbeitsabläufe „Wickelvorgang“, „Folie anlegen und abschneiden“ erfolgen automatisch, die „Ballenablage“ per Knopfdruck. Technische Daten: • Gewicht: 850 kg | Länge: 2.720 mm | Breite: 2.510 mm | Höhe: 2.760 mm • Für alle Ballenmaße bis 1,20 x 1,20 m, Ballenlänge bis 1,60 m • Rundballen von 0,90 - 1,50 m Durchmesser Erforderliche Anschlüsse: • Ein Druckanschluss und einen drucklosen Rücklauf für die Versorgung der Wickelmaschine • 3-polige Steckdose für die elektrische Versorgung mit direkter Zuleitung zur Batterie (Leitungsquerschnitt 2x6 mm²) • Hydraulisch kippbarer Wickeltisch mit mechanischer Bandlängenverstellung • Breites, durchgehendes Ballentransportband mit Bandführung und 2 Stück Ballenleitrollen • Ballenablage nach links • Kombinierte Folienvorstreckeinheit 500 mm und 750 mm • Folienabschneide- und Anlegeautomatik • Dreipunktanbau Kat. II • Ballenaufnehmer für Vierkant- und Rundballen Grundausstattung • Ballenaufnahme rechts gegen die Fahrtrichtung • Arbeitsscheinwerfer • Vorschubabschaltventil Bei rechteckigen Ballen wird so eine exakte Überlappung der Folie gewährleistet • Programmsteuerung STANDARD mit Funk Die Funktion für die „Ballenaufnahme“ erfolgt manuell mit dem elektronischen Joystick Die Arbeitsabläufe „Wickelvorgang“, „Folie anlegen und abschneiden“ erfolgen automatisch, die „Ballenablage“ per Knopfdruck Technische Daten: • Gewicht: 1.150 kg | Länge: 2.970 mm | Breite: 2.370 mm | Höhe: 2.810 mm • Für alle Ballenmaße bis 1,20 x 1,20 m, Ballenlänge bis 1,60 m • Rundballen von 0,90 - 1,50 m Durchmesser Erforderliche Anschlüsse: • Ein Druckanschluss und einen drucklosen Rücklauf für die Versorgung der Wickelmaschine • 3-polige Steckdose für die elektrische Versorgung mit direkter Zuleitung zur Batterie (Leitungsquerschnitt 2x6 mm²)

GÖWEIL Prospekte / Catalogs

Ihre Sprache / Your Language

FRANÇAIS